Zeitplan der Zahnbehandlungen

Hier finden Sie einige Informationen darüber, wie lange die einzelnen Zahnbehandlungen dauern und wie lange Sie in Ungarn bleiben sollten.
Implantation (2 Tage)
Dieser Eingriff ist ausschließlich auf den Einsatz des Implantats beschränkt.

Nach einer genauen Planung wird in einer Sitzung das Implantat durch einen chirurgischen Eingriff in den Kieferknochen eingepflanzt.

  • Ankunft – optional
  • Tag 1: Untersuchung, Beratung, Eingriff
  • Tag 2: Kontrolle
  • Heimreise – optional

Bemerkung: Dieser Eingriff ist ausschließlich auf den Einsatz des Implantats beschränkt. Die Zahnersätze, Kronen, Brücken oder Prothesen werden auf die Implantate nach der Heilungszeit (ca. 3-6 Monate) während Ihrem zweiten Aufenthalt, ca. im Ablauf von einer Woche gesetzt.

Kronen, Brücken und Inlays (5 - 7 Tage)

Kronen, Brücken und Inlays dienen zur Wiederherstellung bzw. Restauration von einzelnen Zähnen, die in Zusammenarbeit mit unserem zahntechnischen Labor ca. im Ablauf von einer Woche angefertigt werden.

  • Ankunft – optional
  • Tag 1: Untersuchung, Beratung, Eingriff
  • Tag 3: Pass-Probe
  • Tag 5: Einsatz des Zahnersatzes
  • Heimreise – optional
Anfertigung von Vollprothesen (5 - 7 Tage)

Wenn alle Zähne fehlen, bietet sich die Anfertigung von Voll-, bzw. Totalprothesen für Ober-/Unterkiefer an. Diese Prothese wird aus Kunstsoff in unserem Eigenlabor hergestellt.

  • Ankunft – optional
  • Tag 1: Untersuchung, Beratung, Eingriff
  • Tag 2: Pass-Probe
  • Tag 5: Einsatz des Zahnersatzess
  • Heimreise – optional
Kombinierter Zahnersatz (8 - 10 Tage)

Kombinierten Zahnersätze sind herausnehmbare Prothesen bzw. Teilprothesen, die dank den festsitzenden Verankerungssystemen (Geschiebe, Teleskopkronen etc.) an den erhaltungswürdigeren Zähnen einen sicheren Halt finden.

  • Ankunft – optional
  • Tag 1: Untersuchung, Beratung, Eingriff
  • Tag 3: Pass-Probe 1
  • Tag 7: Pass-Probe 2
  • Tag 10: Einsatz des Zahnersatzes
  • Heimreise – optional
Nützliche Informationen

Die Anfertigung des einzelnen Zahnersatzes ist nach Wunsch auch in kürzerer Zeit möglich. In diesem Fall müssen Sie aber mit einem Aufpreis von 10-20 % auf die Arbeit rechnen.

Die Zahnentfernungen (Extraktionen) und Wurzelbehandlungen usw. können die Behandlungszeit beeinflussen und verlängern.

Die folgenden Beispiele sind nur zu Ihrer Information, deshalb bitten wir Sie, immer vorher Ihren Zahnarzt über Ihre konkrete Behandlung zu informieren und alles mit ihm zu besprechen.

Empire Kennenlernpaket!

Lernen Sie unser Team vor Ort kennen, überzeugen Sie sich selbst über die hervorragende Qualität unserer Leistungen jetzt nur um 40 €. Falls Sie die geplante Zahnbehandlung in unserer Klinik durchführen lassen, wird die 40 EUR gutgeschrieben!

bis 31. Dezember 2017