Zahnimplantat Blog

  • In welchem Fall kann eine Krone angefertigt werden? Kronen können in mehreren Fällen und auf mehrere Weisen angewendet werden, sie können – natürlich in Abhängigkeit vom Patienten – aus verschiedenem Material gefertigt werden. Wenn ein Zahn schwächer oder beschädigt wird, dann wird dieser zu seinem weiteren Schutz vom Zahnarzt abgeschliffen und eine Verblendkrone darauf gesetzt. Bei Zahnlosigkeit kann ...
  • Für den Ersatz der verloren gegangenen Zähne bietet die moderne Zahnmedizin zahlreiche Möglichkeiten und Methoden an, mit denen man sowohl vom ästhetischen Aspekt als auch von der Nutzung hersein Gebiss verbessern kann. Dank der modernen zahnmedizinischen und zahntechnischen Materialien und Technologien kann dieser Ersatz, im Hinblick auf Funktion und Ästhetik, den Wettbewerb mit den natürlichen ...
  • Karies kann zum Verlust von Zähnen führen, ebenso mit dem Voranschreiten des Lebensalters entstehende Parodontose, Entzündung des Zahnbettes aber sogar zu einem Trauma. In unserer modernen Zeit kann die Zusammensetzung und Qualität der verzehrten Speisen sowie die Art und Weise des Essens ebenfalls Wirkung auf unsere Zähne haben, wenn all das mit der Beibehaltung nicht ...
  • Das Einsetzen von Zahnimplantaten kann bei entsprechendem Gesundheitszustand, über 18 Jahren, fast bei jedem durchgeführt werden. Die Bedingung besteht darin, dass der Kieferknochen des Patienten völlig gesund sein muss. Entzündung, Zahnbettkrankheit oder kariöse Zähne müssen auf jeden Fall vor dem Eingriff behandelt werden. Mit Hilfe der vorherigen Untersuchung und einer Röntgen- oder CT-Aufnahme kann festgestellt werden, ...
  • Wenn Zahnersatz benötigt wird, dann sichert das Implantat die Möglichkeit, die benachbarten Zähne zu verschonen, damit diese nicht für die Befestigung des Ersatzes abgeschliffen werden müssen. Wenn man am Ende des Gebisses einen fehlenden Zahn oder mehrere ersetzen muss, dann kann man nur mit Hilfe von Zahnimplantaten bequemen, befestigten Zahnersatz anfertigen. Wenn wenige eigene Zähne zur Verfügung ...
  • Was ist ein zahnmedizinisches Implantat? Ein zahnmedizinisches Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel, die in den Kieferknochen eingesetzt wird, die – mit der Zeit in den Kiefer einwachsend – für die Befestigung eines Aufbaus geeignet ist. Zahnersatz mit Implantat besteht aus 3 Teilen: aus dem in den Kieferknochen eingesetzten Implantat, der Implantatschraube – auf die der Aufbau gelangt und aus dem ...
  • Wenn Sie eine Zahnbehandlung benötigen, die von guter Qualität, aber bezahlbar sein soll, dann lohnt es sich für Sie, eine Zahnklinik in Ungarn zu wählen. Die westliche Region dieses Landes und darunter auch Mosonmagyaróvár sind beliebte Ziele für den Zahntourismus, die Zahnkliniken dieser Stadt verfügen über jahrzehntelange fachliche Erfahrung. Die Zahnärzte dieser Stadt sind seit ...
  • Seit Januar 2004 können Patienten in Deutschland und Österreich für ihre Zahnbehandlungskosten in Ungarn auch die Unterstützung / Rückerstattung erhalten. Vor Beginn einer zahnmedizinischen Arbeit ist es nötig – genauso wie vor den in der Heimat ausgeführten Zahnbehandlungen – einen Behandlungsplan und einen Kostenplan zu erstellen, die von der Krankenkasse genehmigt werden müssen. Seit 2005 erstattet die ...
  • So wie sich in der zahnmedizinischen Wissenschaft in den vergangenen Jahrzehnten eine außerordentliche Entwicklung vollzogen hat, sind die Technologien, die ihr dienen, auch immer besser geworden. Außer verschiedenen Geräten und bei den Eingriffen helfenden Vorrichtungen, ist die Möglichkeit der 3D-Bilddarstellung aufgekommen, die mit der Zeit vielleicht völlig das Panoramaröntgen ersetzen wird. Einer der größten Vorteile der ...
  • Moderne Zahnbehandlungen beginnen mit außerordentlich ernsthafter Planung und bevor der Zahnarzt mit irgendetwas beginnt, erstellt er eine gründliche Diagnose und einen Behandlungsplan, den er eingehend mit dem Patienten bespricht. Wenn ein Patient zum ersten Mal in die Empire Zahnklinik Ungarn kommt und bittet um die Hilfe der ungarischen Zahnärzte, dann ist es nötig, dass die Fachleute ...